Home
Themen
ABC
Literatur
Der Krieg
Mord u. Verfolgung
Personen
Organisationen
Tricks/Zahlenspiele
Feindbilder
Impressum

Leserbriefe von interessierter Seite

"Man nehme ..."

Ein Karl aus Bayern schreibt:

Guten Tag,

man nehme die Zahl 6.000.000, dividiere durch die Anzahl der angeblichen Vergasungsorte, dividiere weiter durch die Anzahl der Jahre, in denen angeblich diese Wahnsinnsaktionen stattgefunden haben sollen, und dividiere danach durch 365 Tage.

Heraus kommt dann eine Zahl, die besagt, dass in X Jahren, an Y verschiedenen Orten, tagtäglich, diese Zahl an Menschen umgebracht wurden.

Ausrechnen - und überlegen!! Und nochmal überlegen - und den Verstand einschalten!

Rund drei Millionen jüdische Opfer wurden nicht in den Vernichtungslagern, sondern an anderen Orten ermordet.

Normalerweise bemühe ich mich ja, nicht allzu platt zu antworten, aber hier fällt mir eigentlich Nuhr noch ein: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

Man nehme ein Geschichtsbuch.





Siehe auch:

nach oben
© Jürgen Langowski 2017